bild1
Holzboden-Strukturierung, Unterbodenvorbereitung, Hobeln und Reinigen mit dem Multitask-Adaptersystem für alle Band- oder Walzenschleifmaschinen

Adaptersystem „MultiTask“ für Band- oder Walzenschleifmaschinen

Zum Video bitte nach unten scrollen!

Qualität hat ihren Preis! Dies gilt auch für professionelle Parkettschleifmaschinen.
Wäre es nicht ideal, wenn eine hochwertige Parkettschleifmaschine auch andere Arbeiten verrichten könnte als nur Parkett zu schleifen?
Mit dieser Frage hat sich die Hädrich-Entwicklungsabteilung beschäftigt und dabei, mit dem Fokus Praxisnähe, das Adaptersystem „MulitTask“ entwickelt.

Mit „MultiTask“ wird jede handelsübliche Walzenschleifmaschine zum wahren Multitalent.

Mit wenigen Handgriffen wird die Schleifmaschine umgebaut und zur Bürstmaschine für Terrassendielen, zur Unterbodenvorbereitungsmaschine mit „WidiSplit“ -Walzen, zur Holzboden-Hoblemaschine mit der „Biber“-Walze oder gar zur Holzboden-Strukturiermaschine mit dem bewährten „StrukturPur“-Bürsten-System.

Die Adaperlösung „MultiTask“ eröffnet die Möglichkeit vieler verschiedener Anwendungen für jede Walzenschleifmaschine.


Bearbeitung von Unterböden mit Widiasplitt-Werkzeugen „WidiSplit“

Wer kennt das nicht?  Die Entfernung von Altlacken, Klebern, Spachtelmassen und Teppichresten auf Unterböden ist ein zeitraubendes und materialaufwändiges Unterfangen.
Durch die Entwicklung neuartiger Schleifscheiben und Schleifwalzen zur schnellen und verschleißarmen Untergrundvorbereitung haben wir dieses Problem gelöst!

Die Entwicklung unsere Widiasplittscheiben und Widiasplittwalzen in verschiedenen Körnungen, ist unsere Antwort auf die vielfachen Wünsche unserer Kunden aus der Praxis, endlich eine professionelle Lösung zur Bearbeitung und Vorbereitung von Unterböden anzubieten.

  • spart Schleifpapier und Schleifzeit
  • kein schnelles Zusetzen und Verschmieren durch Bodenabrieb
  • leicht zu reinigen

Unsere Widiasplitt-Werkzeuge können vielfach mit den gängigen, bereits vorhandenen Maschinen der Fachbetriebe verwendet werden. So entfallen unnötige Investitionen in den Maschinenpark.


Passend für Maschinen wie:

HUMMEL, COBRA, VIPER, ELAN, UNICO, auch für Winkelschleifer und viele weitere Maschinen.

Durch den Einsatz des Hädrich-Tiefenanschlages „LevelFix“ für Walzenschleifmaschinen, kann die Schleifhöhe stufenlos eingestellt werden. Die Bodenvorbereitung wird noch exakter und gleichmäßiger.


Segmentierte Fräs- und Hobelwalzen „Biber“

Hobelwalzen sind ein gängiges Werkzeug um stark beschädigte oder dick beschichtete Holzbodenoberflächen zu glätten. Durch unsere Entwicklungsabteilung wurde in Zusammenarbeit mit führenden Fachbetrieben die Fräs- und Hobelwalze optimiert.

  • Die Hädrich Fräs- und Hobelwalze „Biber“ hat im Vergleich zu marktüblichen Walzen 11 anstatt 10 Messerreihen.
  • Die hieraus resultierenden 44 statt bisher 40 messerscharfen Wendeschneidplatten machen die Arbeit somit um 10% effizienter.
  • Die Lammellensegmente können bei der „Biber“ einzeln ausgetauscht werden, somit können beschädigte Messeraufnahmen kostengünstig ersetzt werden. Es muss bei einer Beschädigung nicht die gesamte Walze ersetzt werden.
  • Die Spänekammern wurden im Abstand optimiert, somit wird der Stauung und Verklebung von Abschliffmaterial entgegengewirkt.

Die Fräs- und Hobelwalze „Biber“ ist auf jeder Band- oder Walzenschleifmaschine einsetzbar.

Durch den Einsatz des Hädrich-Tiefenanschlages „LevelFix“ für Walzenschleifmaschinen, kann die Hobelhöhe stufenlos eingestellt werden. Der Hobelvorgang wird noch exakter und gleichmäßiger.


Holzboden-Strukturierung einfach und schnell mit den „StrukturPur“-Bürsten für alle  Band- oder Walzenschleifmaschinen

Ein strukturierter Fußboden hebt die spezifische Holzmaserung hervor und unterstreicht so die variable Schönheit gewachsener Natur. Strukturierte Holzböden erfreuen sich deswegen großer Beliebtheit.

Was aber kann getan werden, wenn ein Holzboden aufgrund seines Alters abgeschliffen werden muss? Können glatte ältere, oder frisch geschliffene Böden strukturiert werden?

Mit der Hädrich-Lösung „StrukturPur“ kann jede Holzoberfläche nur leicht gebürstet, oder bis in höhere Tiefengrade strukturiert werden, und dies auch mit der vorhandenen Walzenschleifmaschine des Fachbetriebes.

Die Hädrich „StrukturPur“-Bürsten sind nahezu unverwüstlich und können, bei beginnender einsatzbedingter Borstenneigung, gewendet werden.
Diese Eigenschaft ist im Vergleich zu 3-Scheiben-Maschinen ein gewaltiger Vorteil. Durch das regelmäßige Wenden der Walzen bleiben die Borsten aufgerichtet und sorgen somit für ein gleichbleibend hervorragendes Ergebnis bei der Strukturgebung. Die Strukturierwalzen „StrukturPur“ reichen, z.B. beim Einsatz in der HUMMEL, bis an das Abdeckblech und somit bis an die Wand. Der Nachbearbeitungsaufwand ist somit sehr gering.

Durch den Einsatz des Hädrich-Tiefenanschlages „LevelFix“ kann die Strukturierhöhe stufenlos eingestellt werden. Die Strukturgebung wird noch exakter und gleichmäßiger.


Hier sehen Sie unsere Strukturierbürste StrukturPur mit Adapter MultiTask im Einsatz:


Wir sind telefonisch für Sie da.    02175 97060-0